Posted on: 17-02-2020

Force Fusion: Wissen teilen

Force Fusion: Wissen teilen

ELCEE sponsert Force Fusion mit Wissen und Produkten, um Studenten im Bereich der Ingenieurwissenschaften zu inspirieren. Indem wir einen Workshop über Gleitlager geben und dann die gewünschten Gleitlager kostenlos zur Verfügung stellen, tragen wir zu dem Roboter bei, den Force Fusion für den „FIRST Robotics Competition“ baut.

Mitmachen über gewinnen

Als Team inspiriert Force Fusion Studenten im Bereich der Wissenschaft und Technologie durch die Teilnahme am FIRST Robotics-Wettbewerb. Die Teilnahme an diesem Wettbewerb ist wichtiger als der Sieg. Die persönliche Entwicklung und das Wachstum des Teams in sozialen und kognitiven Bereichen ist die Priorität. Am wichtigsten ist es, an einem Wettbewerb teilzunehmen, die großartige Atmosphäre von Professionalität zu erleben und anderen Teams zu helfen, dies in vollem Umfang zu erfahren.

Ultimativer Sport für den Geist

Der FIRST Robotics-Wettbewerb nennt sich selbst den „ultimativen Sport für den Geist“. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler nennen ihn „den härtesten Spaß, den Sie je haben werden“. Die Studententeams werden aufgefordert, eine „Teammarke“ zu entwerfen, ihre Teamarbeitsfähigkeit zu verbessern, Roboter in Industriegröße zu bauen und zu programmieren und ein schwieriges Feldspiel gegen gleichgesinnte Konkurrenten zu spielen.

Umfangreicher Gleitlager-Workshop

Die Umsetzung eines technischen Plans in einem tatsächlich funktionierenden Roboter ist eine Herausforderung. Es müssen viele Entscheidungen über die zu verwendenden Produkte und Materialien getroffen werden. ELCEE unterstützt Force Fusion mit Wissen und tatsächlichen Produkten. Leendert Fase (Produktmanager Gleitlager) gab den Studenten einen umfangreichen Workshop, in dem er sie über die allgemeinen technischen Möglichkeiten von Gleitlagern und im Besonderen die Anwendungen von Gleitlagern informierte und begeisterte. Auf der Baustelle von Force Fusion hatten die Studenten die Möglichkeit, mehr als 50 verschiedene Varianten von Gleitlagern zu sehen, zu diskutieren und zu testen.

„Es war ein wirklich informativer Besuch.“

Varianten der Ausbildung

„Zu sehen, wie die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe des Wissens aus der Inspirationssitzung die am besten passende Gleitlagerlösung gefunden haben, war enorm enthusiastisch“. So Leendert Fase. ELCEE bietet verschiedene Arten von Schulungen an. In der Regel sind diese Schulungen speziell auf die Wünsche der Auszubildenden zugeschnitten. Aber auch grundlegende Produktschulungen, zum Beispiel zu Gleitlagern, sind möglich.

„Wir werden das heute erworbene Wissen sicherlich für den diesjährigen Roboter nutzen“.

Interessiert?

Fordern Sie Ihre Schulung nach Ihren Vorgaben an.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Sabine Pape
Leitung Innendienst
spape@elcee.de +49 4193 750 87 43

Projekt

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt

Fordern Sie ein Angebot an
Flag of Belgien Belgien
+32 51 33 77 33
Flag of Dänemark Dänemark
+45 98 920 65 6
Flag of Deutschland Deutschland
+49 93 21 26 29 10
Flag of Die Niederlande Die Niederlande
+31 78 654 47 77
Flag of Finnland Finnland
+358 40 028 86 31
Flag of Polen Polen
+48 12 361 21 06
Flag of Schweden Schweden
+46 85 197 06 55
Flag of Schweiz Schweiz
+41 62 788 50 90