Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

In dieser Erklärung erläutern wir Ihnen, welche personenbezogenen Daten die ELCEE Group (im Folgenden: „ELCEE“) erhebt, wie sie mit ihnen umgeht und welche Rechte Ihnen als betroffene Person hierbei zustehen. Als Auftragsverarbeiter ist ELCEE verantwortlich für die Art und Weise, in welcher Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten jeder gemäß den derzeit für den Bereich Datenschutz geltenden Gesetzen, einschließlich der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie den anwendbaren Telekommunikationsvorschriften.

ELCEE wird Ihre personenbezogenen Daten zu keinen anderen Zwecken als für die, welche im Folgenden beschrieben sind oder mit diesen kompatibel sind. Zudem werden Ihre personenbezogenen Daten, sofern wir gesetzlich nicht zu einer längeren Aufbewahrungsfrist verpflichtet sind, allein für den Zeitraum aufbewahrt, für welchen dies im Einklang mit den genannten Zwecken notwendig ist.

A. NUTZUNG DER WEBSITE
Über unsere Website www.elceegroup.com (im Folgenden: „Website“) verarbeiten wir bestimmte personenbezogene Daten gemäß der folgenden Beschreibung.

Cookies
ELCEE macht auf seiner Website Gebrauch von Cookies. Cookies sind einfache, kleine Dateien, die zusammen mit Website-Seiten gesendet und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Um die Qualität und Effektivität unserer Website zu messen machen wir derzeit Gebrauch von Analysecookies, wie z. B. denen von Google Analytics. Diese Cookies wirken sich gar nicht bis nur geringfügig auf Ihren Datenschutz aus. ELCEE hat mit Google eine Verarbeitungsvereinbarung geschlossen, nach welcher Google die Nutzung der über diese Cookies erhobenen Informationen zu dessen eigenen Zwecken und/oder andere Services nicht gestattet ist. Des Weiteren stellen wir sicher, dass die letzten Ziffern Ihrer IP-Adresse verborgen bleiben und haben die Rückverfolgung („Tracking“) Ihres Online-Verhaltens ausgeschlossen.

Kontaktformular
ELCEE macht auf ihrer Website Gebrauch von einem Kontaktformular. Mit diesem Formular können Sie auf über unsere Website Kontakt mit unseren Niederlassungen und/oder Tochterunternehmen in einer anderen Region aufnehmen. Wenn Sie dieses Formular zum ersten Mal ausfüllen, werden wir Sie um Bereitstellung Ihres Vor- und Nachnamens, Ihrer E-Mail-Adresse sowie um den Namen Ihres Unternehmens fragen. Diese Angaben ermöglichen es uns dann, Ihre Frage zu beantworten oder diese zu kommentieren und eine detaillierte Antwort darauf zu geben.

Newsletter
Wenn Sie über die neuesten Nachrichten zu und über ELCEE informiert sein möchten, laden wir Sie herzlich dazu ein, sich auf der Website für den Newsletter zu registrieren. Um sicherzugehen, dass Sie keine unerwünschten Mails von ELCEE erhalten, wird Ihre Registrierung von uns anschließen per E-Mail bestätigt. Unsere Newsletter informieren Sie über unsere neuesten Sonderangebote, Produktentwicklungen, neue Produkte sowie über all die anderen Entwicklungen in unserem Unternehmen. Damit wir Ihnen unseren Newsletter zusende können, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Sie sind zwar nicht verpflichtet, uns Ihren Vornamen und gegebenenfalls sogar Ihren Nachnamen zu geben, bitten wir Sie trotzdem um Bereitstellung von diesem, sodass wir Sie beim Versandt des Newsletters persönlich ansprechen können. Sie erhalten im Jahr von uns bis zu 24 Updates per E-Mail. Am Ende jedes Newsletters finden Sie einen Link zum Abmelden von diesen E-Mails. Wir werden Sie bei entsprechender Anfrage dann möglichst umgehend von unserer Mailingliste löschen

B. KONTAKTAUFNAHME MIT ELCEE
Sie können ELCEE zu verschiedenen Zwecken telefonisch, per E-Mail oder schriftlich erreichen. So zum Beispiel bei Fragen oder Anmerkungen oder um ein Angebot von uns anzufragen. Je nach Art der Frage im Allgemeinen und um insbesondere ihre Informationsanfrage beantworten zu können, benötigen wir bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen. Diese sind in der Regel Ihr Name sowie Ihre vollständige Anschrift, die Telefonnummer sowie die E-Mail-Adresse.

C. KUNDEN
Zum Erstellung von Angeboten oder zur Annahme von Bestellungen oder die Lieferung von Produkten und Dienstleistungen benötigt ELCEE Ihren Vor- und Nachnamen, den Namen des Unternehmens, Ihre Position in diesem, die niederländische Handelsregisternummer, die vollständige Anschrift, die Telefonnummer sowie die E-Mail-Adresse. Wenn Sie selbstständig sind, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten durch Abfrage Ihrer USt.-Nummer. Sämtliche Angebote werden von uns via E-Mail oder per Post versandt. Außerdem erhalten Sie von uns auch telefonisch Informationen über den Verkaufsprozess.

D. LIEFERANTEN UND VERTRIEBSPARTNER
Wir verarbeiten ebenfalls bestimmte personenbezogene Daten unserer Lieferanten und Vertriebspartner, nämlich deren Vor- und Nachnamen sowie ihre E-Mail-Adressen und Telefonnummern. Diese Angaben benötigen wir für die Ausführung von Verträgen und um mit diesen Kontakten zügig in Kontakt treten zu können.

E. BESUCHER UNSERER GEBÄUDE
Um die Sicherheit von Besuchern in den Gebäuden von ELCEE zu gewährleisten, wird Gebrauch von Videoüberwachung gemacht und werden Besucherlisten geführt. Diese Maßnahmen sind gerechtfertigt, weil sie der Sicherheit der Besucher von ELCEE dienen.

Kamerabilder
Die Gebäude von ELCEE sind zur Verhinderung von Diebstahl und Betrug mit Videoüberwachungsgeräten versehen. Aus dem Grunde werden Sie beim Besuch in unseren Gebäuden ggf. gefilmt. Hierauf wird an all unseren Stätten eindeutig hingewiesen. Die hierbei aufgenommenen Kamerabilder werden für eine Dauer von maximal 40 Tagen gespeichert, es sei denn, dass es sich um Aufnahmen von Unfällen handelt. In diesem Fall beträgt die Speicherungsdauer den Zeitraum bis zur Erledigung des Vorfalls.

Besucherlisten
Um sicherzustellen, dass ELCEE die Anzahl der in den Betriebsgebäuden befindlichen Personen (einschließlich Besucher) bekannt ist, wird eine Besucherliste geführt. Sämtliche Besucher müssen sich mit ihrem Namen, dem Namen des Unternehmens, der Telefonnummer sowie dem Beginn und Ende ihres Besuches registrieren. In einer Notfallsituation kann ELCEE dann mit dieser Anmeldeliste kontrollieren, welche Besucher weiterhin in den Betriebsgebäuden sowie dem Gelände anwesend sind. Die Anmeldelisten werden wir die Dauer von einer Woche aufbewahrt.

F. STELLENANGEBOTE
ELCEE hat in regelmäßigen Abständen neue Stellen zu besetzen. Wenn Sie also auf der Suche nach einem spannenden Arbeitsplatz sind, dann laden wir Sie herzlich dazu ein, uns per Post oder E-Mail Ihr Bewerbungsschreiben nebst Lebenslauf (mit Ihrem Namen, Geschlecht, Geburtsdatum, Ihrer vollständigen Anschrift und Telefonnummer) zuzusenden. Basierend auf diesen Informationen werden wir dann beurteilen, ob Sie für die relevante Position geeignet sind. Zudem benötigen wir Angaben zu Ihrer Berufsausbildung, über Ihre besuchten Kurse, ob Sie Praktika absolviert haben, die Natur sowie der Inhalt Ihrer vorherigen (oder gegenwärtigen) Stelle sowie Informationen über die Umstände, unter denen Ihre gegenwärtige Beschäftigung geendet hat.

Ihre Angaben werden während der Dauer unseres Auswahlverfahrens nicht mit Drittparteien ausgetauscht. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten innerhalb von vier Wochen nach dem Ende des Bewerbungsverfahrens gelöscht. Gegebenenfalls würden wir Ihren Lebenslauf weiterhin in unserem System führen, sodass wir bei Bestehen relevanter offener Stellen gerne auf Sie zurückkommen würden. In diesem Fall bitten wir Sie um eine entsprechende Zustimmung. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns für einen Zeitraum von bis zu 1 Jahr aufbewahrt.

G. DATENAUSTAUSCH MIT DRITTPARTEIEN
Unter besonderen Umständen ist ELCEE dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten mit anderen Parteien auszutauschen, z. B., wenn dies für einen Vertrag notwendig oder eine rechtliche Verpflichtung dazu besteht, wir Ihre Zustimmung zum Austausch Ihrer personenbezogenen Daten erhalten haben oder ein berechtigtes Interesse unsererseits besteht.
Da bestimmte Versandhandlungen und Anfragen nicht von ELCEE selbst durchgeführt werden, kann ELCEE Ihrer personenbezogenen Daten ggf. an andere Parteien, z. B. Logistikunternehmen und Agenten, Luftfracht- sowie Versandunternehmen weitergegeben werden. Wir werden nur die personenbezogenen Daten weitergeben, welche für die Durchführung Ihrer Lieferung unbedingt notwendig sind. Dies sind in der Regel lediglich ihr Vor- und Nachname.
Ggf. führt ELCEE zudem eine Kreditkartenüberprüfung aus, in deren Verlauf ELCEE den Namen Ihres Unternehmens, dessen Anschrift sowie die niederländische Handelskammernummer an Dienstleistungsanbieter weitergibt, welche uns wiederum Angaben zur Kreditwürdigkeit sowie zum Zahlungsverhalten erteilt.
Ihre Daten werden in unserem Auftrag von einigen Drittparteien auf der alleinigen Grundlage unserer Anweisungen verarbeiten. Mit diesen haben wir eine Verarbeitungsvereinbarung geschlossen, mittels derer die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet wird. So zum Beispiel verwenden wir Mailing-Software, über welche wir unseren Newsletter versenden.
Einige Unternehmen, mit welche ELCEE zum Beispiel für die Ausführung eines Vertrages notwendige personenbezogene Daten austauscht, können sich ggf. außerhalb der Europäischen Union befinden. In diesem Falle werden von ELCEE nur die wirklich notwendigen personenbezogenen Daten bereitgestellt.
In dem Falle, dass ELCEE personenbezogene Daten mit Parteien außerhalb der Europäischen Union austauscht, wird von uns sichergestellt, dass in dem betreffenden Land eine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission gilt. Ist dieses nicht der Fall, so treffen wir selbst für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten angemessenen Sicherheitsmaßnahmen, indem wir vertragliche Absprachen bzgl. des Datenschutzes treffen, es sei denn, dass dieses gemäß Artikel 49 der Datenschutz-Grundverordnung nicht erforderlich ist.

H. SICHERHEIT
Von ELCEE wurden geeignete Maßnahmen getroffen, mit welchen die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß der derzeit geltenden Gesetzgebung gesichert ist und diese vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung, Verlust, Vernichtung und/oder Schaden geschützt sind. So zum Beispiel gelten bei ELCEE strenge Sicherheitsverfahren für den Schutz vor unter anderem unbefugtem Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten.

I. IHRE RECHTE
Um weiterhin die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten zu verfügen haben Sie das Recht, bei ELCEE um Zugang zu Ihren Daten, deren Richtigstellung sowie deren Löschung anzufragen. Des Weiteren, haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einzuschränken oder dagegen Beschwerde einzulegen. Sie können uns zudem anfragen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten aushändigen.
Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. In diesem Falle wird die Verarbeitung der Daten, welche allein auf der Grundlage Ihrer Zustimmung beruht, umgehend von uns eingestellt.
Des Weiteren haben Sie das Recht:
• auf Angaben darüber, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden und, falls ja, Ihre personenbezogenen Daten sowie sonstige Informationen darüber zu überprüfen;
• auf Richtigstellung Ihrer ggf. unrichtigen personenbezogenen Daten oder Ergänzung von unvollständigen Daten;
• auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten in den Fällen, in welchen diese nicht weiter benötigt werden, Sie Ihre Zustimmung widerrufen haben oder keine rechtliche Grundlage zu deren Verarbeitung mehr besteht, Sie – aus berechtigten Gründen – gegen die Verarbeitung Beschwerde eingelegt haben und/oder Ihre personenbezogenen Daten in ungesetzlicher Art und Weise verarbeitet wurden;
• auf Einschränkung der Verarbeitung in den Fällen, in welchen die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten in Zweifel steht, diese in unrechtmäßiger Art und Weise verarbeitet wurden, diese für uns nicht weiter erforderlich sind, von Ihnen jedoch für eine Rechtsforderung benötigt werden und/oder Sie eine noch nicht abschließend beschiedene Beschwerde gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
• auf Erhalt Ihrer personenbezogenen Daten in einer strukturierten und elektronischen Form oder die Übertragung (auch durch Dritte) – möglichst unmittelbr – an eine andere Partei.

Die Anfrage wird innerhalb von einem Monat nach deren Eingang bei uns beantwortet. Diese Frist kann je nach Anzahl an Anfragen und deren Komplexität um bis zu zwei Monaten verlängert werden. Über diese Fristverlängerung werden Sie dann innerhalb von einem Monat informiert. Sofern Sie mit dem Inhalt dieser Antwort oder der Ablehnung der Anfrage nicht einverstanden sind, haben Sie das Recht auf Einlegung einer Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens) und Einreichung einer Klage beim zuständigen Gericht.

J. ERGÄNZUNGEN
Diese Datenschutzerklärung kann von ELCEE zu jeder Zeit geändert werden. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Seite in regelmäßigen Abständen auf Aktualisierungen hin zu überprüfen. Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen wir Ihnen unter den folgenden Adressen gern zur Verfügung:

Elcee Group B.V.
Kamerlingh Onnesweg 28
3316 GL Dordrecht
Niederlande
T +31 78 654 47 77
E info@elceegroup.com

Belgien Belgien
+32 14 44 37 80
China China
+86 311 87 76 55 50
Deutschland Deutschland
+49 71 539 28 63 56
Dänemark Dänemark
+45 98 920 65 6
Die Niederlande Die Niederlande
+31 78 654 47 77
Finnland Finnland
+358 40 028 86 31
Polen Polen
+48 12 361 21 06
Schweden Schweden
+46 85 197 06 55